4 Gedanken zu „Folge 11: Vernehmung, Pflichtverteidigung und eine tierische Schlägerei.

  1. Hallo ihr lieben, ihr macht einen echt tollen und informativen Podcast, vor allem für jemanden wie mich, der sich überhaupt nicht mit Jura auskennt.
    Dementsprechend hätte ich eine Verständnisfrage (hat nichts mit der Folge zu tun, aber ich habe kaum eine andere Möglichkeit gefunden euch zu schreiben) . Und zwar gilt der Einsatz von gemeingefährlichen Mitteln zwar als Mordmerkmal und müsste somit mit Lebenslänglich bestraft werden. Aber in $328 steht, dass das herbeiführen einer Nuklearen Expulsion mit nur fünf Jahren bestraft wird. Da dabei jedoch eigentlich damit zu rechnen ist, dass dabei jemand stirbt würde das doch als Mord gewertet werden, oder nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.